Schmotziga Durschdig - Narrenzunft Deißlingen e.V.

Narrenzunft Deißlingen e.V.
Narrenzunft Deißlingen e.V.
Narrenzunft Deißlingen e.V.
Narrenzunft Deißlingen e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schmotziga Durschdig

Der Vormittag des Schmotziga steht im Zeichen der jüngsten Narren. Eine Abordnung der NZD, eingekleidet in die verschiedenen Deißlinger Narrenfiguren, besucht Kindergärten und Grundschüler. Dabei soll ihnen Tradition, Brauchtum und Spaß an der Fasnet vermittelt werden.
 Seit einigen Jahren erfolgt nachmittags ein kleiner Umzug unter Mitwirkung der Kindergärten, Grundschule, Jungmusik und Hageverwürgern. Dieser kleine aber feine Umzug bereichert das Fasnetsbild und bringt dem Nachwuchs das Fasnetsgeschehen näher.
Abends erfolgt der Hemdglonkerumzug mit anschließendem Hemdglonkerball in der Festhalle. Alle Besucher tragen traditionsgemäß ein weißes Nachthemd und führen eine Laterne. Der erste Hemdglonkerumzug fand schon 1937 statt. Unvergessen sind die großen Bälle aus den siebziger Jahren, wo diese Veranstaltung als Highlight im ganzen Umkreis galt.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü